MARNITZ-THERAPIE // LEBE JETZT - SPÜRBAR LEICHTER


Die Marnitz- Therapie oder auch Schlüsselzonenmassage ist eine bewährte Methode zur erfolgreichen Behandlung von Erkrankungen des Bewegungsapparates. Gearbeitet wird überwiegend mit kleinflächigen, punktförmigen Griffen und dringt langsam in die tieferen Gewebsschichten ein um dort eine gezielte oder auch reflektorische Wirkung zu erzielen. Da keine großflächigen Durchblutungsförderungen erreicht wird, eignet sich diese Therapieform besonders gut für Ödempatienten (Bsp. nach Mamma- OP).




VivoWebScreen35

 

 





 

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen