FUSSREFLEXZONENMASSAGE // LEBE JETZT - SPÜRBAR LEICHTER

In der Reflexzonentherapie sieht man in den Füßen ein verkleinertes Abbild des gesamten Körpers und seiner Organe. Der Fuß wird in ganz bestimmte Zonen aufgeteilt, denen die verschiedenen Körperteile und Organe entsprechen. Auf diese Punkte wird ein Druckreiz ausgeübt. Dieser Reiz wird weitergeleitet, verarbeitet und löst an den entsprechenden Organen und Gelenken eine Aktivität aus.

 VivoWebScreen14

 

Sie eignet sich zur Behandlung von

• Athrosen
• Asthma bronchiale
• Diabetes mellitus
• Chronischen Gallenbeschwerden
• Gehirnerschütterungen
• Hauterkrankungen
• Herzerkrankungen / Kreislaufbeschwerden
• Heuschnupfen
• Kopfschmerzen, Migräne
• Magenerkrankungen
• Menstruationsbeschwerden
Verstopfungen
• Ohrenerkrankungen
• Prostatabeschwerden
• Schlafstörungen
• Rheuma

 




 





 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen